Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/ratzfratz

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


francesco
( / Website )
11.4.07 22:51
schreib ich halt da was rein:

WAS

es könnt ja sein,
du schaust einmal hinein...



buylevaquin
( Email / Website )
23.2.07 23:05
[url=http://buyadderall.kostenloses-forum.com ]buy adderall [/url] | buy adderall | [url=http://buyclonazepam.kostenloses-forum.com ]buy clonazepam [/url] | buy clonazepam | [url=http://buyhydrocodone.kostenloses-forum.com ]buy hydrocodone [/url] | buy hydrocodone | [url=http://buylortabonline.kostenloses-forum.com ]buy lortab online [/url] | buy lortab online | [url=http://buyvicodinonline.kostenloses-forum.com ]buy vicodin online [/url] | buy vicodin online | [url=http://buyadipex.kostenloses-forum.com ]buy adipex [/url] | buy adipex | [url=http://buydarvocet.kostenloses-forum.com ]buy darvocet [/url] | buy darvocet | [url=http://buyionamin.kostenloses-forum.com ]buy ionamin [/url] | buy ionamin | [url=http://buyoxycontin.kostenloses-forum.com ]buy oxycontin [/url] | buy oxycontin | [url=http://buyacyclovir.kostenloses-forum.com ]buy acyclovir [/url] | buy acyclovir | [url=http://buydiflucan.kostenloses-forum.com ]buy diflucan [/url] | buy diflucan | [url=http://buylevaquinonline.kostenloses-forum.com ]buy levaquin [/url] | buy levaquin | [url=http://buypercocet.kostenloses-forum.com]buy percocet[/url] | buy percocet |




( -/- )
13.12.06 20:59
knien soll gegen seelische verwundungen helfen? ein neues wunderheilmittel? oder hilft es doch nichts?




( -/- )
9.12.06 18:40
lass es bleiben wenn du nicht willst. aus - maus. lass leine.
wir wollen nicht mehr knien.
tschüss



Living Psycho
( / Website )
6.11.06 13:49
Buzi?
Bin ich hier richtig?
Nanu?
Da komme ich wieder und lese mit Erschrecken das du schließt, wie gut das du hier wieder aufmachst ^^
ich nenn dich trotzdem buzi ^^ oder ratzfratz? Das erinnert mich an meine Ratte ^^ toll, immer wenn ich jetzt meine Ratzi sehe, denke ich an dich ;-)

Liebe Grüße



francesco
( / Website )
31.10.06 18:59
ich schließe mich an:
wenn das schweigen vorbei ist, schreib wieder.
francesco

anm: sogar der bundeskanzler spricht neuerdings wieder!



morgiane
( / Website )
27.9.06 10:49
ja, schreib doch mal wieder...mir fehlen deine erlebnisse, die witzigen fundstücke und überhaupt...
also bitte...würde mich wirklich freuen!

die besten wünsche und eine herzliche umarmung!



Lemmie
( / Website )
17.9.06 13:00
Schreib mal wieder!
Du weißt ja: Das Wichtigste für Dich im Leben bist DU!
Lieben Gruß
Lemmie



morgiane
( / Website )
5.9.06 13:50
gehts dir gut? denke an dich! liebe grüsse und knuddels!



Lemmie
( / Website )
3.9.06 23:10
Da hat sich ja eine Menge ereignet.
Lieben Gruß
Lemmie




( -/- )
2.9.06 14:32
was soll denn an der aufmachung so toll sein? ist halt schwarz mit ein paar farbklecksen.



Christine
( / Website )
30.8.06 08:15
Hi, bin durch Zufall auf deinen Blog gestossen und habe gemerkt dass er noch ganz am Anfang ist, fie Aufmachung gefällt mir aber jetzt schon sehr gut und ich werde sicher öfters reinschauen.
LG
Christine



morgiane
( / Website )
29.8.06 21:52
Theodor Fontane
Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland


Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland,
Ein Birnbaum in seinem Garten stand,
Und kam die goldene Herbsteszeit,
Und die Birnen leuchteten weit und breit,
Da stopfte, wenns Mittag vom Turme scholl,
Der von Ribbeck sich beide Taschen voll,
Und kam in Pantinen ein Junge daher,
So rief er: "Junge, wist'ne Beer?"
Und kam ein Mädel, so rief er: "Lütt Dirn,
Kumm man röwer, ick hebb'ne Birn."

So ging es viel Jahre, bis lobesam
Der von Ribbeck auf Ribbeck zu sterben kam.
Er fühlte sein Ende. 's war Herbsteszeit,
Wieder lachten die Birnen weit und breit,
Da sagte von Ribbeck: "Ich scheide nun ab.
Legt mir eine Birne mit ins Grab."
Und drei Tage drauf, aus dem Doppeldachhaus,
Trugen von Ribbeck sie hinaus,
Alle Bauern und Büdner, mit Feiergesicht,
Sangen "Jesus, meine Zuversicht" ,
Und die Kinder klagten, das Herze schwer:
"He is dod nu. Wer giwt uns nu 'ne Beer?"

So klagten die Kinder. Das war nicht recht.
Ach, sie kannten den alten Ribbeck schlecht,
Der neue freilich, der knausert und spart,
Hält Park und Birnbaum strenge verwahrt,
Aber der alte, vorahnend schon
Und voll Mißtraun gegen den eigenen Sohn,
Der wußte genau, was damals er tat,
Als um eine Birn ins Grab er bat,
Und im dritten Jahr, aus dem stillen Haus
Ein Birnbaumsprößling sproßt heraus.

Und die Jahre gehen wohl auf und ab,
Längst wölbt sich ein Birnbaum über dem Grab,
Und in der goldenen Herbsteszeit
Leuchtets wieder weit und breit.
Und kommt ein Jung übern Kirchhof her,
So flüsterts im Baume: "Wiste 'ne Beer?"
Und kommt ein Mädel, so flüsterts: "Lütt Dirn,
Kumm man röwer, ick gew di 'ne Birn."

So spendet Segen noch immer die Hand
Des von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland.

viel spaß hier in deinem neuem blog!



addi
( / Website )
29.8.06 01:13
alles über deutschrap auf meiner hp.schaut vorbei und viel spaß beim bloggen







Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung